Start in die zweite Fasnachtswoche mit der Weytagwache!

 

Der Start in den Güdismäntig stellte die Fasnächtler wettermässig ein wenig auf die Probe, fielen in der Nacht doch einige Zentimeter Schnee. Doch Fasnächtler sind hart im nehmen, und erwiesen dem ehrenfesten Weyzunftmeister Jörg Krähenbühl - mit den Guuggemusigen im schönen Weytagwache-Korso - auf dem Kapellplatz die Ehre. Und vertrieben regelrecht das grauslige Wetter: vom späteren Güdismäntig-Vormittag herrschte bis zum Grande Finale am Güdiszyschtig nur noch eines: Prachtswetter!

 
 

Fotos von Heinz Steimann