Programm lozärner fasnacht 2020/21

Mittwoch, 10. Februar 2021
Guuggerbaumstellen

Ab 19 Uhr in der Altstadt Luzern - öffentlich.

AUFGRUND DER CORONA-KRISE IST DIESER ANLASS LEIDER   A B G E S A G T ! !

Seit 1981 setzt die Vereinigte mit dem Guuggerbaum ein Zeichen für die Lozärner Fasnacht. Am Vorabend vom SchmuDo treffen sich die Fasnächtler ab 19 Uhr auf dem Mühlenplatz, festlich gekleidet mit weissen Handschuhen und einem "Chachali" für das anschliessende Kafi Zwätschge im Sepp-Ebinger-Gässli.

Um 19.30 Uhr startet dieser festliche Fackelumzug, angeführt von der Vereinigte-Fahne und dem Tambourenverein der Stadt Luzern, vom Mühlenplatz via Rössligasse, Hirschenplatz, Weinmarkt bis hin zum Kornmarkt (im Volksmund auch häufig Rathausplatz genannt). Und, zu guter Letzt, folgt der prächtige Guuggerbaum, noch tagsüber von den fidelen Bäumeler im Gütschwald geschlagen.

Die Guuggemusigen und Wagenbaugruppen hängen ihr Emblem an den Guuggerbaum, dieser wird feierlich aufgerichtet - und ein Zeichen mit Hühnerhautfaktor der Lozärner Fasnacht steht! Sie ist nun zum Greifen nahe, die Lozärner Fasnacht, die nun in wenigen Stunden ausbrechen wird. Noch ein, zwei Kafi Zwätschge, die eine und andere Stunde Schlaf und dann geht's los!