das UmzugsKomitee

Die grossen Lozärner Fasnachtsumzüge
Fasnachtsumzüge gibt es in Luzern seit dem Mittelalter, mit der Gründung des Lozärner Fasnachtskomitees 1951 werden seit der Fasnacht 1952 der Fritschiumzug vom SchmuDo wie auch der Wey-Umzug am Güdismäntig vom Umzugskomitee (UK) organisiert und durchgeführt.

Mehrere zehntausend Zuschauer verfolgen die rund 40 Nummern entlang der Umzugsstrecke - jeweils ein Höhepunkt der Lozärner Fasnacht!

Allgemein Hinweise zu den Umzügen, der Fasnacht wie auch für Wilde Gruppierungen!

Das Umzugskomitee 2021/22
Anlässlich des traditionellen Umzug-Infoabends präsentierten sich die "UK-Buebe" erstmals in ihren neuen, schicken Uniformen.

Hintere Reihe, jeweils von links nach rechts:
Mischa Wegmann, Bruni Schmid (UKP), Patrik Infanger, Patrick Kathriner.

Vordere Reihe:
Alex Stadelmann, Karl Sigrist, Patric Graber, Ueli Schumacher, Stefan Matter.

Bruno Schmid

Chef Umzug

Fidelitas

Karl Sigrist

Stv. Chef Umzug 

MLG

 

 

 

 

 

 

Patric Graber

 

Zunft zu Safran

Mischa Wegmüller

 

Wey-Zunft

Patrick Kathriner

 

Fidelitas

Patrik Infanger

 

MLG

 

 

Stefan Matter

 

Fidelitas

Ueli Schumacher

 

Wey-Zunft

Alex Stadelmann

 

Zunft zu Safran